Time flies…

Seit drei Monaten bin ich nun schon in Uganda… So viel ist passiert und ich habe so viel gelernt, dass es sich kaum in Worte fassen lässt. Deswegen lasse ich jetzt ein paar Bilder sprechen. Vielen Dank an die Welthungerhilfe, dass ich diese riesige Chance erhalten habe. Lieber Leser, liebe Leserin, bitte vergiss nicht, dass man für das weltwärts Programm Spenden kann. Schon ein kleiner Betrag hilft der WHH dieses Programm aufrechtzuerhalten. Vielen Dank! ❤

I’m in Uganda since 3 months now. So many things happened and I learned so much, I can’t even put it into words. So instead I have some pictures for you. A huge „Thank you!“ to Welthungerhilfe for giving me this amazing opportunity. Dear reader, the programm with which I am here is partly funded by donations and even a small amount can help to keep it running. If you want to donate, please let me know. Thank you so much! ❤

DSC04198_klein
Evaluierung der Nutzung einer von der WHH unterstützten Blockfarms in Aweitaba
DSC04449_klein
Treffen der Community zur Übergabe von Latrinen in Kakoliye, die die WHH errichtet hat
DSC04458_klein
Latrinen (s.o.)
DSC04493_klein
Verteilung von Hühnern durch die WHH in Nabilatuk zur Verbesserung der Ernährung
DSC04478_klein
Versammlung zur Verteilung von Hühnern
DSC04185_klein
In den Bergen von Moroto
DSC04183_klein
s.o.
DSC04256_klein
Frisch geerntete Erdnüsse, die zum Trocknen ausliegen.
DSC04332_klein
Ziegen in Kamaturu
DSC04343
Sonnenuntergang auf dem Weg nach Moroto
DSC04440_klein
Nil bei Jinja
DSC04525_klein
Manyatta im Nirgendwo (Kamaturu)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s